BASEL, 13. MÄRZ 2016

«Bei Pizza und einem Bierchen und Tee hatten wir ein gutes Gespräch und es wurde viel gelacht, insbesondere beim Versuch, mithilfe von Smartphone und Spiegel ein Gruppenfoto zu machen.»

Am Abend des 2. März 2016 hatten wir zwei ganz besondere Gäste: Durch das Projekt gastschafftfreund haben S. und R. den Weg in unsere WG gefunden.  Bei Pizza und einem Bierchen und Tee hatten wir ein gutes Gespräch und es wurde viel gelacht, insbesondere beim Versuch, mithilfe von Smartphone und Spiegel ein Gruppenfoto zu machen. S. und R. haben uns viel Spannendes über ihre Heimatstadt Kabul und ihr jetziges Zuhause in der Agglomeration von Basel erzählt. Ihre herzliche und offene Natur hat uns sehr berührt und wir freuen uns auf weitere Treffen. 

 

GASTPERSPEKTIVE: I really thank gastschafftfreund for the really good program and also  the Basel People for their hospitality and philanthropy. We were invited to a dinner by L. and V. That was really great fun! We met and talked together about the culture and language. The dinner was just the beginning of a friendship. We want to learn more together and talk on various subjects.